Ernährung & Endometriose

Du leidest wie mindestens jede zehnte Frau an Endometriose und möchtest etwas dafür tun, dass es dir besser geht?

Du möchtest wissen wie du mit deinem Körper und Zyklus zusammen den richtigen Weg zu mehr Wohlbefinden einschlagen kannst?

Dann lass uns zusammen, auf Basis von Wissenschaft und Praxis deine individuelle Ernährung finden, die dir hilft dich hilft dich wohler zu fühlen. Auch bei anstehendem Kinderwunsch berate ich dich gerne parallel zu der Endometriose-Beratung.

In der Beratung besprechen wir, wie du das Entzündungspotenzial in deinem Körper reduzieren und so deine Symptome im besten Fall auf ein Minimum reduzieren kannst. Wir schauen uns gemeinsam deine Basis an und schaffen so einen optimalen Startpunkt für dich. Ich zeige dir, wie du deinen Körper besser lesen lernen kannst, um so selbst bestimmt die richtige Ernährung für dich zu finden.

In einigen Fällen übernimmt die Krankenkasse anteilig die endometriosebezogene Ernährungstherapie, also lass uns gerne gemeinsam über deine Möglichkeiten sprechen.

Ich unterstütze dich gerne auch bei der Beantragung mit allen notwendigen Informationen.

Dein Startpunkt

Du bist bereit loszulegen, dann melde dich einfach bei mir, oder mach direkt einen Termin für ein erstes kostenloses Online-Kennenlernen.

Dort kannst du alle deine Fragen los werden. 
Wir klären eine mögliche Kostenübernahme durch deine Krankenkasse und machen deinen 
„Dein Lebensmittel. – Fahrplan“, ganz egal ob online oder vor Ort.

Aktuelle Kurse